Montag, 14. Dezember 2015

Übungsblätter ohne ZÜ


Um den Zehnerübergang vorzubereiten ist ein sicherer Umgang mit Zehnern und Einern grundlegend. Dafür habe ich 4 Übungsformate mit jeweils 6 Arbeitsblättern erstellt. Ich nutze sie für Kopfrechenordner, auf die die Kinder freien Zugang haben. Wahlweise entnehmen sie dort freiwillig oder nach Aufforderung (z.B. für differenzierte Hausaufgaben oder Zusatzaufgaben) Übungsblätter.




ZE - Z

Die Arbeitsblätter habe ich mit der Pabst-Software erstellt 

1 Kommentar:

  1. Ganz herzlichen Dank für die vielen Arbeitsblätter.
    Besonders weiß ich die Lösungen zu schätzen, denn bei mir ist es Pflicht, dass jedes Kind seine Aufgaben selbst kontrolliert.
    LG indidi

    AntwortenLöschen